Hochwertige Molkenproteinprodukte

Molkenproteine gelten seit langer Zeit als Proteinquelle bester Qualität, da sie neben einer sehr hohen biologischen Wertigkeit auch alle vom menschlichen Körper benötigten essentiellen Aminosäuren enthalten. Sie werden entsprechend gern in anspruchsvollen nutritiven Anwendungen eingesetzt, wie z.B. in Produkten für enterale Ernährung, für Sportlernahrung und in Produkten zur Gewichtsreduzierung.

Der demografische Wandel unserer Bevölkerung und das damit verbundene wachsende Interesse an einer gesunden Ernährung und Lebensweise eröffnen neue Zielgruppen und Einsatzgebiete für hochwertige Molkenproteinprodukte. Studien haben aufgezeigt, dass speziell in der Gruppe der Senioren eine zu geringe Proteinaufnahme erfolgt und dass ein großes Informationsdefizit über die Wichtigkeit und Wirkungsweise von Proteinen besteht.

Besonders unter Betrachtung der altersbedingten Abnahme der Muskelmasse ist die Aussage „je mehr Muskeln im Alter beibehalten bzw. aufgebaut werden, um so länger kann man fit und gesund bleiben“ ein  starkes Argument für die Aufnahme von hochwertigen Molkenproteinen. Wichtige Vorteile für Muskelversorgung, -Aufbau und -Regeneration sind z.B. die schnelle Absorption sowie der hohe Gehalt an der Aminosäure Leucin. Einen hohen Anteil an Leucin findet man besonders in mittels Ionentauschverfahren hergestellten Molkenproteinisolaten, in Molkenproteinhydrolysaten und in Molkenproteinkonzentraten mit 80 % Protein.

Neben neuen Molkenproteinprodukten unserer bekannten Partner wheyco GmbH, Deutschland, und Armor Protéines, Frankreich, möchten wir ergänzend innovative Produkte unseres neuen Partners, Davisco Foods International, USA, vorstellen. Wir haben unser Portfolio wie folgt ergänzt:

Instant Molkenproteinkonzentrat WPC 80 wheyco W80
– typisch 81,0 % Protein in der Trockenmasse, mit Sonnenblumenlezithin

Molkenproteinisolat BiPRO®
– typisch 97,8 % Protein in der Trockenmasse, hergestellt mittels Ionentauschverfahren

Instant Molkenproteinisolat BiPRO® I.P.
typisch 96,5 % Protein in der Trockenmasse, hergestellt mittels Ionentauschverfahren, mit Sonnenblumenlezithin

Hydrolysat auf Molkenproteinkonzentrat-Basis VITALARMOR H80LB
sehr geringe Bitternis, typisch 83 % Protein in der Trockenmasse und 7,5% Hydrolysegrad

Hydrolysat auf Molkenproteinisolat-Basis BioZate 3®
– geringe Bitternis, mit typisch 94,7 % Protein in der Trockenmasse und 10 % Hydrolysegrad

Alpha-lactalbumin
mit typisch 97,3% Protein in der Trockenmasse und davon 92,5% Alpha-lactalbumin

Über Ihre Anfragen würden wir uns freuen und stehen für weiterführende Informationen gern zur Verfügung.